Menü

Willkommen im Biersüden

Bierkultur in Baden-Württemberg

Bier Holzkiste
Bierbrauen - eine genussvolle Handwerkskunst

Große Biervielfalt aus Überzeugung

Bierbrauen - eine genussvolle Handwerkskunst

Es zischt, schäumt und schmeckt nach Süden: Bier aus dem Genießerland Baden-Württemberg ist ein Erlebnis für alle Sinne. In einer Vielzahl von kleinen und mittelständischen Brauereien wird der Gerstensaft veredelt. Bierfans sind eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen der Sudhäuser zu werfen.

Seit 2020 zählt das handwerkliches Bierbrauen zum Immateriellen Kulturerbe in Deutschland. Das Expertenkomitee stellte insbesondere die hohe Wandlungsfähigkeit in den letzten Jahren hervor. Es fand eine Renaissance des Haus- und Hobbybrauens statt.

#bierbrauenbw - Bierbrauen in Baden-Württemberg

Der Bierkultur auf der Spur

Bier hat in Baden-Württemberg eine lange Tradition. In Geisingen an der Donau wurde 766 sogar die erste Bierurkunde der Welt ausgestellt. Wer hätte das gedacht? Baden-Württemberg hat mit 208 Brauereien die zweitgrößte Brauereivielfalt in Deutschland. Damit verdankt der Süden Deutschlands seinen Bierbrauern und Brauerinnen eine traditionsreiche Bierkultur. Und diese hat Niveau. Längst werden auch von der Brauwirtschaft Sommeliers ausgebildet. Einige der besten ihrer Zunft sind in Baden-Württemberg weiblich.

Bierkulturstadt Ehingen

Die Region zwischen Alb und Bodensee lockt mit reizvollen Landschaften und kulturellen Angeboten. Ganz besonders ist allerdings die kleine Stadt Ehingen. 2009 wurde diese zur „Bierkulturstadt“ ernannt. In der Bierhochburg Ehingen gibt es fünf Brauereien. Und diese brauen über fünfzig Biere. Ehingen hat damit die meisten historischen, familiengeführten und unabhängigen Brauereien in Baden-Württemberg. 

Donaubierland

Entlang der Jungen Donau reiht sich im Donaubergland eine Brauerei an die andere. Die Region zwischen der Quelle im Schwarzwald und Sigmaringen ist seit Urzeiten als Bierland bekannt. In Trossingen wurde ein rund 1500 Jahre altes Grab entdeckt. Es stammt von einem alemannischen Sänger und enthielt nicht nur eine Leier. Darin wurde auch eine hölzerne Bierflasche entdeckt. Die Untersuchengen bestätigen: Der alte Germane hatte tatsächlich ein Hopfenbräu getrunken. Das ist womöglich der älteste Nachweis für gehopftes Bier weltweit.

Erlebnisse rund ums Bier

Im Bierland Baden-Württemberg ist Regionalität Trumpf. Jeder Landstrich hat seine Brauerei und sein Bier. Ob Schwarzwald, Alb, Kurpfalz, Hohenlohe, Taubertal oder Oberschwaben – jeder ist auf sein Bier stolz. Bei zahlreichen Bierfesten feiern wir daher gerne den Fassanstich mit Musik und Tanz. Bierfans sind herzlich eingeladen, die Biervielfalt zu verkosten. Viele Brauereien haben ihre eigenen Gaststätten und Biergärten. Bei Bierseminaren, Braukursen und Bierwanderungen können Gäste die Tradition hautnah erleben. In Baden-Württemberg ist der Bier-Erlebnisfaktor so vielfältig wie die hier gebrauten Bierspezialitäten.

Willkommen im Biersüden. ☀

Container