Menü
Wildgehege im Stadtwald Baden-Baden
Zoo / Tierpark

Wildgehege im Stadtwald

Solmsstrasse 1,  76530 Baden-Baden
Rund um die Uhr geöffnet

Gestatten, das sind die Familien Muffel-, Rot-, Dam- und Schwarzwild aus dem Wildgehege Baden-Baden! 

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Entdecken Sie im Wildgehege im schönen Baden-Badener Stadtwald Rotwild, Damwild, Muffelwild und Schwarzwild in großzügig angelegten naturnahen Gehegen! Besonders lohnt ein Besuch zur Hirschbrunft im September und Oktober.

Das Wildgehege wurde 1971 angelegt. Es kann auf einem 4,5 km langen Rundweg mit geringer Steigung umwandert werden. Durch die breiten Wege ist auch eine Wanderung mit geländetauglichem Kinderwagen möglich. Ihre großen und kleinen Kinder werden begeistert sein! Von der Talstation der Merkurbergbahn sind Sie wenige Gehminuten vom Einstieg ins Wildgehege entfernt.

Vom Ausgangspunkt Wanderportal Merkur-Talstation führt der Weg vorbei an der Müllenbildstraße über die Hässlichmatte zum Wildgehege. Von dort geht es dann über die Eckhöfe und zum Waldcafé (Gaststätte mit Möglichkeit zur Einkehr) zurück zur Talstation der Merkurbergbahn.

Strecke: 4,5 km mit geringer Steigung
Wanderzeit: 1 Stunde 30 Minuten bei gemütlichem Tempo

Der Ausgangspunkt Talstation Merkurbahn ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Busse der Linien 204 und 205, Haltestelle: Merkurwald) erreichbar. Parkmöglichkeiten befinden sich vor Ort.

Preise

Freier Eintritt