Menü

Genussbotschafter aus dem Schwarzwald

Genusserlebnis auf ganzer Linie

Gnussbotschafter Hotel Sonne in Kirchzarten im Schwarzwald
Nachhaltiger Genuss zwischen Tradition und Moderne

Hotel & Restaurant Sonne in Kirchzarten

Nachhaltiger Genuss zwischen Tradition und Moderne

Innovative Gerichte, hochwertige Produkte aus regionaler Erzeugung und ein entspannter Aufenthalt in familiärer Atmosphäre: das Hotel & Restaurant Sonne in Kirchzarten verwöhnt seine Gäste mit einem Genusserlebnis auf ganzer Linie. Familie Rombach führt das Traditionshaus im Herzen des Dreisamtals in siebter Generation und zeigt, dass Tradition und Moderne keine Gegensätze sein müssen.

Zu Besuch in der Sonne: 
Urlaub am Fuße der Schwarzwaldberge

Die Lage des Hotels ist ideal, befindet es sich doch in einer der beschaulichsten Urlaubsregionen Baden-Württembergs. Kirchzarten ist der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge in die Natur. Gäste des Hotels können das wildromantische Dreisamtal erkunden, die Gipfel des Schwarzwaldes erklimmen oder dem beschaulichen Freiburg einen Besuch abstatten. 

Genussbotschafter 2020: Familie Rombach, Hotel & Restaurant Sonne, Kirchzarten

Ein Traditionsbetrieb mit besonderem Konzept

Es ist die Liebe und Verbundenheit zu dieser besonderen Region, die das Denken und Handeln der Familie Rombach seit sieben Generationen bestimmt. Das Familienunternehmen agiert im Einklang mit der Natur und setzt auf ein nachhaltiges Konzept.

Familie Rombach ist sich ihrer sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst. Getränke und Speisen stammen überwiegend von regionalen Bauern und Winzern. Und besonders hervorzuheben: Im Hotel & Restaurant Sonne in Kirchzarten fließt ausschließlich atomfreier Strom!

Dieser nachhaltige Ansatz brachte dem Familienbetrieb nicht nur glückliche Gäste, sondern beim jährlichen Genussgipfel auch die Auszeichnung des Ministeriums für ländlichen Raum zum Genussbotschafter Baden-Württemberg.

Ankommen und wohlfühlen: Das Ambiente im Hotel Sonne

Es ist eine ganz besondere Atmosphäre, die im Hotel herrscht. Sie begleitet die Gäste während des gesamten Aufenthalts. Bereits der Empfang ist ausgesprochen herzlich. Die Gäste spüren, dass sich die Mitarbeitenden in ihrem Arbeitsumfeld wohl fühlen und Freude daran haben, ihren Gästen einen schönen Aufenthalt zu ermöglichen.

Die Räume in der Sonne in Kirchzarten strahlen Behaglichkeit aus. Ein Mix aus traditionellen und modernen Materialien prägt das Interieur und macht die Einrichtung zum Erlebnis.

Diese Räumlichkeiten stehen den Gästen zur Verfügung:

  • Jägerstube
  • Alte Stube
  • Sonnenstube
  • Terrasse

Die liebevoll ausgewählten Sitzbezüge in der alten Stube stammen aus England, die Lampenschirme sind handbemalt. Die Geweihe in der Jägerstube sind farblich auf die Polsterbänke abgestimmt und setzen bunte Farbakzente.

Die massiven Holzstühle sind handgeschnitzt und richtig schwer. Sie bilden einen spannenden Gegenpart zur schlichten, hellen Tischdekoration. Andy Rombach kennt jedes Detail und weiß zu jedem Einzelstück eine passende Geschichte zu erzählen. 

Der gedeckte Tisch in der Jägerstube im Hotel & Restaurant Sonne in Kirchzarten weckt Vorfreude auf den Gaumenschmaus. | © TMBW, Antal

Hotelzimmer zum Verweilen

Die Sonne in Kirchzarten ist ein Wohlfühlort. Das zeigt sich auch in den geschmackvoll eingerichteten Hotelzimmern. Jedes der 25 Zimmer ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Eine angenehme Nachtruhe in einer solchen Umgebung ist garantiert. Praktisch ist auch die im Zimmerpreis enthaltene KONUS-Karte, welche Gästen eine freie und nachhaltigere Fahrt mit Bus und Bahn in die Region ermöglicht.

Hochwertige Produkte aus der Region

Als Naturpark-Wirt unterstützt Familie Rombach aktiv die Landwirtschaft im Südschwarzwald. Statt auf lange Transportwege setzt die Familie auf Regionalität und eine positive Ökobilanz. Ihre Produzenten kennt die Familie persönlich und weiß um die hervorragende Qualität der Erzeugnisse

Das Engagement der Naturpark-Wirte  ermöglicht den Landwirten in der Region die Bewirtschaftung ihrer landwirtschaftlichen Flächen. Dadurch wird nicht nur das typische Landschaftsbild der Schwarzwaldregion erhalten, sondern auch die Herstellung der köstlichen Produkte gesichert

Lieferanten des Gasthofs Sonne: Der Ringlihof im Katzental

Einer dieser regionalen Produzenten ist Familie Rees vom Ringlihof in Horben. Der über 300 Jahre alte Familienbetrieb beliefert das Restaurant Sonne regelmäßig mit Ziegenmilchprodukten aus der eigenen Käserei, wie zum Beispiel einem handgeschöpften Ziegenfrischkäse. Das köstliche Naturprodukt wird anschließend in der Küche von Chef Alex Kolodziej veredelt.

Wer einen Blick hinter die Kulissen werfen möchte, hat die Möglichkeit dem Ringlihof einen Besuch abzustatten und die Produkte direkt auf dem Hof zu kaufen. Immer freitags ist von 15:00 Bis 18:00 Uhr eine Stallbesichtigung möglich. Hier dürfen Tierfreunde mit den Babyziegen auf Kuschelkurs gehen.

Von den Ziegen auf dem Ringlihof im Katzental stellt der Familienbetrieb handgeschöpften Ziegenkäse her. | © TMBW, Antal

Essen in Kirchzarten: Traditions-Gastronomie trifft auf innovative Küche

Baden-Württemberg ist eine Region für Genießer. Insbesondere die Schwarzwaldregion ist für ihre hervorragenden Speisen und Weine bekannt und überzeugt Genussmenschen aus aller Welt. Die Dichte an Sterne-Köchen ist hier besonders hoch. Auch im Gasthaus Sonne in Kirchzarten wird kulinarischer Genuss hochgehalten. 

Für das Genusserlebnis in der Sonne sorgt Küchenchef Alex Kolodziej mit seinem Team. Auf der Speisekarte finden sich regionale Spezialitäten, welche kreativ interpretiert Gaumen und Augen der Gäste begeistern. Besonderen Wert legt das Küchenteam auf die hohe Qualität der Zutaten. Folienspargel? Nein Danke! Im Restaurant Sonne greift man auf regionale Lieferanten zurück, die noch auf traditionelle Spargelerzeugung setzen. Und das schmeckt man!

Zur regional-saisonalen Spitzenküche gehört ein schön gedeckter Tisch und natürlich die passende Weinbegleitung. Im Restaurant Sonne ist die Weinkarte gut sortiert, der aufmerksame und engagierte Service verfügt über hervorragende Wein-Kenntnisse und hilft unentschlossenen Gästen gerne, den passenden Wein zum Gericht zu finden.

Gnussbotschafter Hotel Sonne in Kirchzarten im Schwarzwald

Chefkoch Alex Kolodziej bereitet ein Gericht im Hotel & Restaurant Sonne in Kirchzarten zu. | © TMBW, Antal

Gnussbotschafter Hotel Sonne in Kirchzarten im Schwarzwald

Der regionale Ziegenkäse-Salat im Hotel & Restaurant Sonne in Kirchzarten ist ein sehr beliebtes Gericht. | © TMBW, Antal

Ganzheitliche Erholung im Hotel & Restaurant Sonne

Ein Aufenthalt im Hotel Sonne in Kirchzarten ist gut für die Seele! Familie Rombach und ihr Team sorgen jeden Tag mit Leidenschaft für das Wohlergehen ihrer Gäste ohne in puncto Nachhaltigkeit Abstriche zu machen. 

Tipp: Wer im Hotel Sonne absteigt, sollte sich einen Besuch im gleichnamigen Restaurant nicht entgehen lassen. Er gehört bei einem Aufenthalt einfach dazu und rundet das Genusserlebnis ab. 

Container
Portrait der Reisebloggerin Angelina Antal

Über Zimtblume

Food-Bloggerin Angelina Antal verbindet auf ihrem Blog ihre beiden großen Leidenschaften Essen und Reisen miteinander. Dort stellt die Freiburgerin spannende Reiseziele und landestypische Spezialitäten vor. Ihr Herz schlägt für regionale Produkte, kleine Manufakturen und eine innovative Heimatküche. Regelmäßig wird Angelina in ihrer eigenen Küche kreativ und teilt mit ihrer Leserschaft einfache Rezepte und beliebte Klassiker im neuen Gewand. Hier geht’s zum Blog:

Zimtblume.de
Genussbotschafter aus&nbsp;<br>Baden-Württemberg

Mit Herz und Leidenschaft

Genussbotschafter aus 
Baden-Württemberg

Im November 2021 fand der 9. Genussgipfel in Offenburg statt. Unter dem Motto „Genuss zwischen digital und analog - Neustart aus der Krise!?“ wurden Rolf Berlin, die Vereinigung "Schmeck den Süden" und Natalie Lumpp als Genussbotschafter ausgezeichnet. 

Beim 8. Genussgipfel 2020 unter dem Titel „Im Kühlschrank und Einkaufskorb – Die Gesellschaft is(s)t gespalten!? wurde Markus Kaiser vom Goldbachhof in Bernau und Familie Rombach vom Hotel & Restaurant Sonne in Kirchzarten als Genussbotschafter ausgezeichnet.

Der 7. Genussgipfel fand 2019 in Münsingen statt. Unter dem Motto „Essen als Religion – Moral als Würze“ wurden Heiner Beck und die Meistervereinigung Gastronom Baden-Württemberg als Genussbotschafter ausgezeichnet. 

Hier erfahren Sie mehr:

Das könnte Sie auch interessieren

Noch mehr Lust zu stöbern?

Das könnte Sie auch interessieren

Tipps und Geschichten aus dem Urlaubsland Baden-Württemberg