Menü
Im Bier baden

Altnaturseife

Im Bier baden

In einer kleinen Holzkiste mit sechs abgetrennten Abteilungen liegen jeweils zwei feste Seifenstücke. Um die Seifenstücke ist eine Papierbanderole mit der Aufschrift Bier-Seife. In einem Fach steht eine Bierflasche.

Bierseife aus Kirchheim

Buchstäblich im Bier baden kann, wer die Seife von Cornelia Dürr benutzt. Für ihr handgemachtes Naturprodukt verwendet die Kirchheimerin nämlich den Biersud aus der örtlichen Stiftsscheuer-Brauerei. Durch weitere pflegende Inhaltsstoffe wie Olivenöl, Rizinusöl und Traubenkernöl ist die Seife auch als Shampoo geeignet. Nebenbei ist sie ein schönes Mitbringsel, das von Montag bis Samstag in der Tourist-Information im Max-Eyth-Haus in Kirchheim verkauft wird.