Menü
Stadt

Radolfzell am Bodensee

Rundherum Seelandschaft, Naturschutzgebiete mit Ried und Wäldern – und mittendrin: eine lebendige Stadt mit langer Vergangenheit.

Offizieller Inhalt von Radolfzell am Bodensee

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Unsere Empfehlungen

Die großen Plätze und schmalen Gassen der Altstadt erzählen spannende Geschichten von der Gründung Radolfzells bis in die Moderne. Heute bieten sie Raum für lebendiges Treiben auf traditionsreichen Festen, Wochen- und Abendmärkten und mehr. Zu einer ausgedehnten Einkaufstour bieten zahlreiche Einzelhändler und das seemaxx Factory-Outlet-Center mit tollen Angeboten Gelegenheit. Restaurants und Cafés laden zum Verweilen ein.

Radolfzell ist die Stadt mit dem längsten begehbaren Uferabschnitt am Bodensee. Das Naturschutzgebiet auf der Halbinsel Mettnau, ausgedehnte Riedlandschaften und eine weitläufige, natürlich gestaltete Promenade erweisen sich als Paradies für Tiere und Menschen. Neben dem Bodensee bieten auch fünf kleinere Naturseen einer Fülle von seltenen Tier- und Pflanzenarten ein naturbelassenes Refugium.

Als staatlich anerkannter Kur- und Erholungsort blickt Radolfzell auch auf eine – im wahrsten Sinne des Wortes – bewegte Geschichte zurück. Denn die METTNAU ist eines der wichtigsten Zentren für Bewegungstherapie in ganz Deutschland. Im wohltuenden Klima der Bodenseeregion finden Körper, Geist und Seele wieder zueinander.

So finden Sie zu uns

Livebilder