Menü
Ökumenisches Zentrum Rieselfeld
Architektur

Ökumenisches Zentrum Rieselfeld

Maria-von-Rudloff-Platz 1,  79111 Freiburg im Breisgau
Rund um die Uhr geöffnet

Kister Scheithauer Gross Architekten, 2004
Ein archaischer Monolith dient als bauliches Gefäß für zwei Konfessionen. Das skulptural ausgeformte Gebäude mit wenigen, präzise gesetzten Öffnungen steht in einem starken Kontrast zur Wohnbebauung und definiert das Zentrum im Rieselfeld. Raumhohe Betonschiebewände ermöglichen den ökumenischen Gottesdienst.

Von außen und innen zu besichtigen.

Offizieller Inhalt von Freiburg

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Preise

Freier Eintritt

So finden Sie zu uns