Schöne Weihnachtsmärkte bei den Sternen des Südens

Wenn der Spätherbst vorüber ist und vielleicht schon die ersten Schneeflocken fallen, naht der Advent mit seinen typischen Düften, Farben, Lichtern und Klängen. Die besinnlichste Zeit des Jahres hält auch in den Städten Baden-Württembergs Einzug und ein Weihnachtmarkt nach dem anderen öffnet seine Pforten. Ob Christkindlesmarkt, Mittelaltermarkt oder Budenzauber in den Höfen der zahlreichen Schlösser und Burgen, der Südwesten zeigt sich auch hier von seiner vielfältigsten Seite.

Baden-Badener Christkindlesmarkt

Wunderschön gelegen vor der stimmungsvoll illuminierten Kulisse des Kurhauses lädt der Baden-Badener Weihnachtsmarkt Besucher aus aller Welt zu einem Wintermärchen der besonderen Art ein. Ein abwechslungsreiches Live-Programm, die prächtig illuminierte Märchenstraße und die einzigartige Kirchenfensterallee versetzen Besucher ebenso in Weihnachtsstimmung wie die traditionelle „lebendige Krippe“ des Baden-Badener Weihnachtsmarkts. Über 100 vorweihnachtlich dekorierte Stände laden wie die Boutiquen in den Kurhaus-Kolonnaden und der Altstadt zum exklusiven Weihnachtsshopping ein.

Ulmer Weihnachtsmarkt

Stimmungsvoll platziert auf dem Münsterplatz, direkt vor dem höchsten Kirchturm der Welt, bilden 130 weihnachtlich geschmückte Buden eine kleine „Stadt in der Stadt“. Kulinarische Spezialitäten, Spielzeug, Kunsthandwerk und Christbaumschmuck, Kinderkarussells, Märchenwald und Märchenjurte sowie ein Schafstall mit lebenden Tieren machen den Ulmer Weihnachtsmarkt jedes Jahr zu einem der wichtigsten Ereignisse der Doppelstadt an der Donau.

Lichterglanz und Budenzauber auf dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt

Die Besucher des Stuttgarter Weihnachtsmarkts stehen zwischen Rentieren, Engeln, Weihnachtsmännern und Winterlandschaften. Die liebevoll geschmückten Budendächer der rund 290 Stände sind das Aushängeschild des Stuttgarter Weihnachtsmarkts und ein echter Hingucker. Vom Schlossplatz mit Kinderland und Mini-Dampflok über den Schillerplatz bis zum Marktplatz, wo sich ein Sternenschweif über das Rathaus ergießt, erstrecken sich die Stände.

Goldener Weihnachtsmarkt in Pforzheim

In der Adventszeit lädt der Pforzheimer Weihnachtsmarkt mit seinen golden geschmückten und hochwertig dekorierten Ständen ein und bietet kulinarische Genüsse und Leckereien an. Die rund 60 Händler präsentieren eine Vielzahl an weihnachtlichen Geschenkideen und kunsthandwerklichen Waren. Ob Christbaumschmuck, Krippenfiguren, außergewöhnliche Kerzen, Honig oder Süßigkeiten - hier ist für jeden etwas dabei.

Freiburger Weihnachtsmarkt

Über Lammfellkissen zu duftenden Naturseifen, antikem Christbaumschmuck und weihnachtlichen Leckereien. Der Freiburger Weihnachtsmarkt lässt den Besuchern keine Wünsche offen. Die rund 111 Verkaufsstände, verteilt in der historischen Freiburger Innenstadt, bilden ein wunderschön‘ weihnachtliches Ambiente für einen Glühwein oder Punsch und laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Heilbronner Weihnachtsmarkt

Die schön dekorierten Holzhäuschen auf dem Heilbronner Weihnachtsmarkt laden zum Bummeln ein. Täglich findet ein besinnliches Adventsprogramm statt. Eine Almhütte und eine Scheune laden zum Verweilen ein. Der Weihnachtsmarkt rund ums Deutschordensschloss im Heilbronner Stadtteil Kirchhausen besticht durch sein zauberhaftes Ambiente. Regionale Aussteller bieten künstlerische und handwerklich hochwertige Weihnachtspräsente an.

Weihnachtsstadt Karlsruhe

Zur Weihnachtszeit kommen Weihnachtsmarkt-Liebhaber in Karlsruhe voll auf ihre Kosten. Tausende Lichter beleuchten die liebevoll gestalteten Holzhütten, in denen Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck und das ein oder andere Weihnachtsgeschenk bestaunt und gekauft werden kann. Der Duft von Glühwein und gebrannten Mandeln sorgen für die Einstimmung auf Weihnachten mit allen Sinnen. Wenn dann noch der Weihnachtsmann in seinem Schlitten über den Karlsruher Weihnachtsmarkt fliegt ist die weihnachtliche Atmosphäre perfekt. Erleben Sie die einmalige Stimmung der Weihnachtsstadt Karlsruhe.

Weihnachtsmarkt auf dem Heidelberger Schloss

Drei zauberhafte Weihnachtsmärkte, die sich mit einer romantischen Schifffahrt auf dem Neckar verbinden lassen, das bietet nur Heidelberg. Vom Weihnachtsmarkt in der Heidelberger Altstadt und der Schlossweihnacht bietet die „Weisse Flotte“ an den Adventswochenenden Schifffahrten durch das Neckartal zum zauberhaften Adventsmarkt im Kloster Stift Neuburg an. Ein weiteres Highlight: Die Heidelberger Eisbahn, am Fuße des Heidelberger Schlosses.

Weihnachtsmarkt rund um den Wasserturm in Mannheim

Beliebtes Ausflugsziel für Besucher aus dem In- und Ausland ist der Mannheimer Weihnachtsmarkt am Wasserturm, einer der ältesten und größten Weihnachtsmärkte Deutschlands. Zentral in der Quadratestadt flaniert man mit Familie und Freunden durch Hirtenpfad und Engelsgasse und genießt die vielfältigen Angebote der rund 200 festlich geschmückten Hütten. Und auch auf den Kapuzinerplanken und am Paradeplatz mit seinem neuen Märchenwald für kleine und große Kinder gibt es weihnachtlichen Budenzauber.

Städte Baden-Württembergs:

Die Sterne des Südens

Städtetouren & kulinarische Spezialitäten