Infozentrum Kaltenbronn

Das ehemalige Forsthaus auf dem Kaltenbronn im Nordschwarzwald beherbergt heute ein Infozentrum über die Moorlandschaft auf dem Kaltenbronn und den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Das Infozentrum ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Schulklassen. Führungen und Veranstaltungen werden ganzjährig angeboten.

Das Infozentrum:
In sechs Räumen erlebt der Besucher die Vielfalt der einzigartigen Hochmoorlandschaft mit einem Klima wie in Südfinnland. Das Ausstellungskonzept des Infozentrums Kaltenbronn besteht aus Staunen und Anfassen. Wie viel Wasser kann Moos eigentlich speichern? Warum ist das Moorwasser sauer? Wie viel Leben steckt in totem Holz? Was liebt der Auerhahn? Und welche Schwierigkeiten haben eigentlich Badener und Schwaben miteinander? Das alles und noch viel mehr lässt sich bei einem Besuch im Infozentrum Kaltenbronn entdecken.
Im neu angebauten Auerhahn-Pavillon gibt es wechselnde Themenausstellungen, Vorträge und Seminare. Das Infozentrum bietet ganzjährig geführte Wanderungen, naturkundliche Exkursionen, Kinderprogramme und vieles mehr an. Der Besuch im Infozentrum Kaltenbronn ist ein Erlebnis für Groß und Klein.

In den Sommerferien BaWü ist das Infozentrum täglich geöffnet!

Erwachsene3,00 Euro
Kinder ab 6 Jahren2,00 Euro
Familien8,00 Euro

Gruppenpreise auf Anfrage

Montag closed
Dienstag closed
Mittwoch 10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 17:00 Uhr
Freitag 10:00 - 17:00 Uhr
Samstag 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.