Hinweis:

Informationen zur Situation in Baden-Württemberg sowie Links mit offiziellen Informationen zu Covid-19 haben wir hier für Sie zusammengestellt

Weitinger Energielehrpfad

Themenweg

Entdecken Sie die aktuellen Möglichkeiten, Strom und Wärme aus erneuerbaren Quellen zu produzieren.

  • Typ Themenweg
  • Schwierigkeit
  • Dauer 3:37 h
  • Länge 12,5 km
  • Aufstieg 178 m
  • Abstieg 178 m
  • Niedrigster Punkt 370 m
  • Höchster Punkt 507 m

Beschreibung

Vom Sportplatz  führt der Weg zu Photovoltaikanlage ( 1), weiter zum Bauernhof der Familie Vees, die mehrere Biogasanlagen(2) unterhält. Ein Abstecher führt zum Windrad( 3). Auf der Wanderung von der Weitinger Hochfläche, quer durch Weitingen und anschließend parallel zur  A 81  hinunter  zum Solarpark (4) und anschließend hinunter ins Neckartal. Auf dem Weg genießt man herrliche Ausblicke auf die Burg Hohenzollern und die Schwäbische Alb. Vom Wasserkraftwerk an der Weitinger Mühle (5) geht es parallel zur Landesstraße 360 zurück nach Weitingen.

Entdecken Sie, mit welchem Aufwand, welcher Zuverlässigkeit und Effizienz Energie produziert wird

 

 

feste Schuhe erforderlich