Wanderung

Untertürkheimer Rundwanderweg

Rundwanderung durch Weinberge, Gartenanlagen und Wald mit herrlichen Ausblicken auf die Schwäbische Alb und das Neckartal.

  • Typ Wanderung
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 2,30 h
  • Länge 11,2 km
  • Aufstieg 306 m
  • Abstieg 306 m
  • Niedrigster Punkt 227 m
  • Höchster Punkt 459 m

Beschreibung

Die Tour verläuft auf befestigten Wegen und im Stadtbereich. Wegmarkierung mit einen orangefarbenen Schild mit der stilisierten Grabkapelle auf dem Rotenberg.
Vom Bahnhof durch die Fußgängerzone zur Widdersteinstraße - Trettachstraße - Großglocknerstraße - auf der Rotenberger Steige hinauf zur Grabkapelle auf dem Rotenberg - Rotenberg - Stettener Straße - Egelseer Heide - Durch Gartenanlagen und Wald zum Kappelberg - Kreuz und quer durch den Weinberg hinunter nach Luginsland - an der B14 entlang nach Untertürkheim - Sattelstraße - Schlotterbeckstraße - Silvrettastraße - Oberstdorfer Straße - Bahnhof.
Nach Stuttgart-Untertürkheim über die A8, A81, B10, B14, B27
Parkplätze im Bahnhofsbereich.
Von Stuttgart mit der S1 nach Untertürkheim.
Stuttgarter Wanderbuch ISBN 3-87407-647-4
Landesvermessungsamt BW Stuttgart Blatt 520