Streuobstlehrpfad Schnaiter Rain

Themenweg

Streuobstwiesen sind vielerorts ein prägendes, aber stark gefährdetes Merkmal der süddeutschen Kulturlandschaft. Sie sind gleichermaßen Naherholungsraum für Menschen sowie Lebensraum und Rückzugsgebiet für Tiere und Pflanzen.

© Quelle: Tourismusverein Remstal-Route e. V.
  • Typ Themenweg
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 0:50 h
  • Länge 3 km
  • Aufstieg 84 m
  • Abstieg 84 m
  • Niedrigster Punkt 254 m
  • Höchster Punkt 321 m

Beschreibung

In Weinstadt-Schnait informiert ein Streuobstpfad auf 15 Tafeln mit Texten, Bildern und Rätseln rund um das Thema Streuobstwiese. Rätsel, die von Tafel zu Tafel führen, machen den Weg auch für Kinder interessant. Ausgangspunkt ist der Parkplatz der Schnaiter Halle.

Der Rundweg wurde durch die Projektgruppe »Streuobstwiesen« der Lokalen Agenda 21 gemeinsam mit der Stadtverwaltung realisiert. Nähere Informationen sind im Rathaus Weinstadt oder unter Telefon 07151/693-0 erhältlich.

B29 in Richtung Aalen bzw. Stuttgart, Ausfahrt Weinstadt-Schnait/ Beutelsbach. Am Kreisverkehr links in Richtung Beutelsbach. Der Straße folgen bis zum Ortsende, rechts in Mühlbergstraße abbiegen.
Kostenfreier Parkplatz an der Schnaiter Halle.
S2 in Richtung Schorndorf bzw. Stuttgart-Flughafen bis Bahnhof Endersbach. Bus 206 in Richtung Schnait bis Haltestelle Wiesentalstraße.

Eine genaue Fahrplanauskunft für Ihren Abfahrtsort erhalten Sie z.B. auf der Internetseite des VVS (Region Stuttgart) oder beim 3-Löwen-Takt (Baden-Württemberg).