Rundwanderung zum Ottilienberg

Wanderung

Durch malerische Weinberge führt die Tour bis hinauf zum Ottilienberg mit seiner Wallfahrtskapelle. Auf dem Rückweg passieren Wanderer die Epplinger Linien mit ihren Wachtürmen.

Rundwanderung
Rundwanderung - © Quelle: Pixabay, Lizenz: CC0
  • Typ Wanderung
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 3:00 h
  • Länge 11,3 km
  • Aufstieg 174 m
  • Abstieg 174 m
  • Niedrigster Punkt 226 m
  • Höchster Punkt 325 m

Die Wanderung startet in der Nähe von Kleingartach und führt über teils sonnige, teisl schattige Forstwege bis hinauf auf den Ottilienberg. Hier lohnt sich ein Besuch der Wallfahrtskapelle, bevor es wieder an den Abstieg geht. Vorbei am Jägersee wandern Naturfreunde anschließend entlang der Eppinger Linien mit den Chartaquen, den historischen Wachtürmen. Auf dem gesamten Rundweg genießt man eine weite Sicht über das Zabergäutal.