Rodeln

Rodelbahn Saig-Titisee

Durch verschneite Wälder hinauf nach Saig und zum Titisee hinab

  • Typ Rodeln
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 0,40 h
  • Länge 2,5 km
  • Aufstieg 173 m
  • Abstieg 173 m
  • Niedrigster Punkt 857 m
  • Höchster Punkt 1030 m

Beschreibung

Zu Fuß oder mit dem Bus hinauf nach Saig, dort einen Schlitten ausgeliehen und ab geht`s! Die 1,2 km lange Rodelbahn von Saig hinab zum Titisee bietet Rodelspaß für die ganze Familie. Und dafür sorgt nicht nur der Rodelbus, der seine Gäste im 30-Minuten-Takt wieder zum Startpunkt der Rodelstrecke bringt, sondern auch die Bahn selbst, die durch verschneite Wälder führt und bis in die tiefen Abendstunden von Flutlichtern beleuchtet wird.
Vom Wanderparkplatz an der B500 oberhalb des Maritim Hotels laufen wir durch eine Unterführung unter der B500 hindurch und gelangen so an eine Kreuzung, die gleichzeitig Ende der Rodelbahn bzw. Start unseres Aufstiegsweges ist. Wir überqueren die Kreuzung schräg links und folgen dann der Rodelbahn durch den Wald hinauf bis wir kurz vor der Waldgrenze eine Weggabelung erreichen. Hier halten wir uns links und kommen so an den Startpunkt der Rodelbahn, die den gleichen Weg wieder hinabführt.

Eine zweite Variante ist der Aufstieg mit dem Rodelbus, der vom Wanderparkplatz im 30-Minuten-Takt hinauf nach Lenzkirch-Saig zum Startpunkt der Rodelbahn fährt. 

Festes Schuhwerk, eventuell Skibrille; für Kinder: eventuell Skihelm

Rodelverleih direkt am Hang möglich

Bis weit in den Abend sind die Auffahrt mit dem Rodelbus und Schlittenfahren im Flutlicht möglich – ein besonderes Wintererlebnis!
Vorsicht, Gegenverkehr durch Fußgänger! Die Rodelabfahrt ist gleichzeitig Aufstiegsstrecke!
Von der A5 bei Ausfahrt 62-Freiburg-Mitte Richtung Freiburg/Titisee-Neustadt fahren, dann weiter auf B31 a und für ca. 30 km weiter auf der B31 (Schilder nach Donaueschingen, Titisee-Neustadt/Todtnau/Altstadt) und über die Ausfahrt Richtung Neustadt-West nach Titisee. 
Wanderparkplatz an der B500 oberhalb des Maritim Hotels am Titisee
Mit dem Zug bis Freiburg-Hbf, von Freiburg im Halbstundentakt mit der Höllentalbahn nach Titisee-Neustadt bis Bahnhof Titisee. Von dort zu Fuß in 10 Minuten zum Wanderparkplatz oberhalb des Maritim Hotels am Titisee.