Wanderung

Permanenter IVV-Wanderweg - Weinwanderweg Unteröwisheim, 7 bzw. 12 km Strecke

Beschilderte Rundtour der Wandergruppe Besen-Hex Tiefenbach & Umgebung

Aussichtsreiche Tour durch die Weinberge der Kraichtaler Stadtteile Ober- und Unteröwisheim

  • Typ Wanderung
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 3,26 h
  • Länge 13,2 km
  • Aufstieg 241 m
  • Abstieg 170 m
  • Niedrigster Punkt 120 m
  • Höchster Punkt 204 m

Der Weinwanderweg führt zunächst im Tal durch Gärten und Obstplantagen. Von dort aus führt die Wanderung weiter hoch in zahlreichen Panoramaschleifen durch die Unteröwisheimer Weinberge. Nach ca. 6 km wird dann die Klopferhütte, die sich zu einer kleinen Rast anbietet, erreicht. Die Kurzstrecke von 7 km führt von dort zurück zum Start.

Die 12 km Strecke biegt nach der Hütte links ab, auf einem Höhenpanoramaweg geht es nach Oberöwisheim. Durch die Weinberge kommt man durchs Kraichbachtal wieder zurück zum Start.

 

 

Wanderausrüstung

Verpflegung: Es ist empfehlenswert, die Einkehr bereits vor der Wanderung zu planen (Öffnungszeiten beachten, ggfs. Tisch reservieren). Ein gastronomisches Angebot gibt es in Unteröwisheim.

 

B3 Ubstadt Weiher, L554 und K3517 nach Unteröwisheim.

Parkplätze sind bei der Stadtbahnhaltestelle vorhanden.

S 32 - Unteröwisheim liegt an der KVV-Stadtbahnlinie S 32 nach Menzingen.

Mit der Regiokarte des Karlsruher Verkehrsverbundes (KVV) aus dem ganzen Netz erreichbar.

Überregional mit dem Baden-Württemberg-Ticket bzw. Wochenendticket der Deutschen Bahn.

Die Stadtbahn fährt unter Woche mehrmals die Stunde, am Wochenende im Stundentakt.