Barrierefrei | Vom Schönbuchtrauf zum Saurucken

Wanderung

  • Typ Wanderung
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 0:35 h
  • Länge 2,2 km
  • Aufstieg 38 m
  • Abstieg 38 m
  • Niedrigster Punkt 433 m
  • Höchster Punkt 471 m

Beschreibung

Der Weg startet am beliebten Wanderparkplatz Saurucken oberhalb von Entringen. Von dort geht es auf einem geteerten Weg in den Wald des Naturparks Schönbuch bis zum Wildgehege am Saurucken, einer Weggabelung im Schönbuch. Der Hinweg ist leicht abfällig, auf dem Rückweg geht es dementsprechend etwas bergauf. Am Saurucken gibt es viel zu erleben: Ein Grillplatz, drei Wildgehege mit Mufflons, Rotwild und Schwarzwild finden sich hier an einem Ort. Die einzelnen Einrichtungen sind allerdings nur sehr bedingt barrierefrei.

Wenige hundert Meter vom Wanderparkplatz am Ausgangspunkt entfernt liegt das Sportheim Entringen, mit öffentlicher Gaststätte. Diese ist über einen Hintereingang auch mit dem Rollstuhl zu erreichen, offiziell allerdings nicht barrierefrei. Eine Behindertentoilette ist dementsprechend nicht vorhanden.