Russland

Der Anstieg der Übernachtungen und Ankünfte deutet einen positiven Trend für Russland an. Russland bleibt ein wichtiger Quellmarkt für Baden-Württemberg und wird von der TMBW aktiv bearbeitet. Mit 54.418 Gästeankünften im Jahr 2016 sowie 159.336 Übernachtungen wird Russland auch weiterhin von der TMBW aktiv bearbeitet. Die TMBW bietet in diesem Jahr ein Basispaket sowie verschiedene Einzelmaßnahmen an, um den individuellen Bedürfnissen der Partner bei der Marktbearbeitung gerecht zu werden.

Der Anstieg der Übernachtungen und Ankünfte deutet einen positiven Trend für Russland an.

Basis-Paket

  • Repräsentanz und Broschürenservice am Germany Travel Industry Day der DZT in Moskau März 2018 (unmittelbar vor der MITT Reisemesse; Exklusivveranstaltung der DZT für Deutschland interessierte Reiseunternehmen aus ganz Russland)
  • Vertretung auf der DZT Roadshow in Moskau, St. Petersburg und noch einer weiteren wichtigen russischen Stadt; ca. 100 Kontakte pro Workshop
  • Zweimalige Einbindung (halbe Seite) in einen Baden-Württemberg spezifischen E-Newsletter für die russische Reiseindustrie in Kooperation mit dem Fachmagazin TourBusiness (13.500 Kontakte)
  • Kontinuierliche Marktbearbeitung durch die TMBW und ihren Auslandsrepräsentanten in Russland sowie bevorzugte Einbindung in weitere marktspezifische Maßnahmen (z. B. bei Social Media Aktivitäten)
  • Bevorzugte Einbindung in Presse-/Studienreisen aus Russland (Gruppen-/ Einzelpressereisen)

Paket-Preis: 1.750,- €

Einzelmaßnahmen

Einbindung in Trade E-Newsletter

Erstellung eines redaktionellen Beitrags oder Schaltung einer individuellen Anzeige in einem Baden-Württemberg spezifischen E-Newsletter für die russische Reiseindustrie in Kooperation mit dem Fachmagazin TourBusiness und Versand an 13.500 B2B-Kontakte. Prominente Darstellung von Destinationsinformationen und marktspezifischer Angebote; mehrmals buchbar.

1/2 Seite 225,- €
1 Seite 450,- €

Medienkooperation

In Verbindung mit der Schaltung einer individuellen Anzeige (halbe Seite) erhält der Partner zudem ein halbseitiges Advertorial im Fachmagazin TTG Russia (monatliche Auflage: 12.000). Der redaktionelle Beitrag wird von der TTG-Redaktion in Absprache mit dem jeweiligen Partner individuell erstellt.

Preis: 1.500,- €

Onlinekampagne und Social Media

6 Online Publikationen im World Travel Biz (WTB), einer der wichtigsten Nachrichtenagenturen und Verteiler für Informationen und Trends der russischen Reisebranche (wichtige Partner, wie z.B. Kempinski, Deutsche Zentrale für Tourismus etc.). Inklusive Newsletter 6 Mal/Woche an 4.500 Experten der Reisebranche.

Preis: 500,- €

6 Online Publikationen u.a. auf Facebook, Twitter und Youtube über Tourbusiness (www.tourbus.ru), einem der bekanntesten Touristik & Geschäftsreise-Verlagshäuser Russlands.

Preis: 1.500 ,-€

Online Schulungsprogramm

Integration im Online Akademia Schulungsprogramm, welches seit März 2015 erfolgreich läuft. Möglichkeit unterjährig, bis zu 4 Mal/Jahr aktuelle, neue Informationen im Schulungsprogramm aufzunehmen bzw. abzuändern.

Preis: 1.000,- €

Persönliche Teilnahme am Business Breakfast

Nach dem Erfolg der Veranstaltung in der Vergangenheit, ist dieses Jahr wieder eine aktive oder passive Teilnahme am Business Frühstück möglich. Die Veranstaltung findet voraussichtlich im Mai 2018 in St. Petersburg oder Moskau statt. Es werden 25-30 ausgewählte Multiplikatoren aus der russischen Reiseindustrie und Presse eingeladen. Die Veranstaltungen werden über die TMBW organisiert und mit Ihnen gemeinsam durchgeführt. Teilnahme für max. vier Partner; bei Anmeldungen gilt das Prinzip „first come first served“. Die Teilnahme empfiehlt sich in Kombination mit Sales Calls.

  • Preis aktive Teilnahme: 800,- € zzgl. Reisekosten
  • Preis passive Teilnahme: 300,- €

Persönliche Teilnahme an Sales Calls

Die Sales Call-Termine bei ausgewählten russischen Reiseunternehmen werden über die TMBW bzw. ihre Russland-Repräsentanten organisiert und mit Ihnen gemeinsam durchgeführt. Eine Teilnahme ist für max. einen Partner buchbar; bei Anmeldungen gilt das Prinzip „first come first served“ (insg. 6-8 Termine, Reisedauer 2 Tage).

Preis: 1.250,- € zzgl. Reisekosten

Anmeldeschluss: 20. Oktober 2017

Hinweis: Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. 

 

Miriam Görtz

Miriam Görtz

Auslandsmarketing Übersee (China, Japan, Russland & Indien)

Telefon: +49 (0)711 / 23858-10
m.goertz@tourismus-bw.de