Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Jährlich rund 80 Pressereisen, darunter Gruppen- und Einzelreisen mit Medienvertretern aus dem In- und Ausland.

Pressereisen In- / Ausland

Eine zentrale Säule der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der TMBW bildet die Organisation und Durchführung themenspezifischer Pressereisen gemeinsam mit den Partnern in den Regionen. Um auch weiterhin Vertreter renommierter Medien für die Pressereisen gewinnen zu können, müssen diese verstärkt mit außergewöhnlichen Themen überzeugen, Begeisterung schaffen und einen roten Faden für ein Storytelling bieten. Angestrebt werden vor allem Reisen zu neuen Angeboten, Jubiläen oder Großveranstaltungen (z.B. Landesausstellungen). Aber auch thematische Reisen, die einen neuartigen Blickwinkel auf Altbewährtes eröffnen, sind ausdrücklich erwünscht.

Alle übergeordneten Regionen (Schwarzwald, Bodensee, Schwäbische Alb, Oberschwaben, Region Stuttgart, Kraichgau-Stromberg, Kurpfalz, Odenwald, Liebliches Taubertal, Heilbronner Land, Hohenlohe und Schwäbisch Hall) sind eingeladen, Vorschläge für geeignete Themen einzureichen. 

Thematische Presseaussendungen

Für regelmäßige Presseaussendungen und für aktuelle Presseanfragen ist das Presseteam der TMBW ständig an Informationen und Neuheiten aus den Regionen und Städten des Landes interessiert. Vorschläge zu überregional bedeutenden Themen und Angeboten sowie die laufende Zusendung aktueller Informationen sind erwünscht und herzlich willkommen.

B2B-Magazin Tourismus Aktuell

Das Printmagazin "Tourismus Aktuell" erscheint zweimal jährlich und stellt aktuelle Entwicklungen, Trends und Ergebnisse der touristischen Marktforschung vor. Anregungen und Themenvorschläge seitens der Regionen und Partner sind jederzeit willkommen.

Dr. Martin Knauer

Dr. Martin Knauer

Pressesprecher

Telefon: +49 (0)711 / 23858-50
m.knauer@tourismus-bw.de

Sannah Mattes

Sannah Mattes

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: +49 (0)711 / 23858-16
s.mattes@tourismus-bw.de