Kultur

Der Besuch kultureller Sehenswürdigkeiten gehört für viele Menschen nach wie vor zu einem Urlaubserlebnis dazu: Laut Destination Brand 2016 interessieren sich 41 % aller Befragten dafür, in Ihrem Urlaub kulturelle Einrichtungen zu besuchen oder Kulturangebote zu nutzen. Zudem ist der Trend zur Städtereise nach wie vor ungebrochen: Nach „sich in der Natur aufhalten“ ist das Thema „Städtereise“ mit 66 % die zweitbeliebteste Urlaubsaktivität.

Die TMBW vermarktet auch im Jahr 2018 die kulturellen Highlights und Geheimtipps der facettenreichen Kulturlandschaft Baden-Württembergs mit verschiedenen, zielgruppenspezifischen Produkten und Maßnahmen. 

Baden-Württemberg hat über 1.300 Museen verschiedenster Art

Imageprodukt: Kultursüden

Das Highlightprodukt „Kultursüden Baden-Württemberg“ geht in seine fünfte Auflage. Auch in 2018 sollen hier die Highlights und Leuchttürme der 9 kreisfreien Städte und 11 Regionen dargestellt werden. Erneut können sich auch kleinere, kulturtouristisch interessante Städte direkt selbst mit ihren Highlights präsentieren. Die Akquise der Städte und Regionen ist bereits abgeschlossen. Interessierte kulturelle Leistungsträger können sich über Ihre jeweilige Region/Stadt anmelden. Gerne helfen wir bei Rückfragen weiter.

Auflage: 15.000

Pauschalenflyer Kultursüden

Das Imageprodukt „Kultursüden“ wird auch in 2018 durch einen innenliegenden Pauschalenflyer ergänzt. Dieser wird neben der Beilage im Imageprodukt auch als Streuprodukt in anderen reichweitenstarken Printprodukten vertrieben. Präsentation einer Kulturpauschale oder eines Kultur-Paketes auf 1/2 oder 1/1 Seite 4c im Pauschalenflyer (Beilage Kultursüden und in weiteren Printpublikationen inhouse und extern) 
Nachmeldefrist für die verbindliche Buchung: 22. September 2017 (Sondertermin Kooperationsbörse)

Auflage: 40.000
Preis:

Preis pro Pauschale (1/2 Seite) 300,- €
Preis pro Pauschale (1/1 Seite) 550,- €

Kleinstadtperlen

In Kooperation mit der IHK wurden mithilfe eines Kriterienkataloges die ersten „Kleinstadtperlen“ für die stärkere Vermarktung kleinerer, touristisch attraktiver Städte definiert. Diese sollen ab Herbst 2017 online gebündelt und ab 2018 gemeinsam vermarktet werden.
Kriterien sowie Modalitäten zur Aufnahme auf Anfrage bei der IHK oder TMBW.

Bauhaus100

Im Jahr 2019 wird das 100-Jährige Bauhaus Jubiläum gefeiert. Dieses Ereignis wirft bereits seine Schatten voraus. Begleitend zu den Maßnahmen der bundesweiten Kampagne „Bauhaus100“ sollen themenspezifische Sehenswürdigkeiten und Veranstaltung bei der TMBW gesammelt und zunächst online dargestellt werden.

Passende Veranstaltungen, Ausstellungen, Führungen aber auch Sehenswürdigkeiten und sehenswerte Bauwerke (die für die Öffentlichkeit zugänglich sind) können gerne gemeldet werden.

Hinweis: Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. 

Eleonora Steenken

Eleonora Steenken

Themenmanager Genuss & Kultur

Telefon: +49 (0)711 / 23858-13
e.steenken@tourismus-bw.de