Stadtkirche St. Dionys

Die Stadtkirche St. Dionys mit ihren beiden markanten Türmen am Esslinger Marktplatz stammt aus dem 14. Jahrhundert. Unter der Kirche ist in den 60er Jahren ein Ausgrabungsmuseum entstanden, das die Mauerfundamente der ersten Kirchen an diesem Ort zeigt. Seit 777 sind Besiedlung und Kirchengebäude bezeugt.

Die Stadtkirche stammt aus dem 14. Jahrhundert. Das Besondere an dieser alten Kirche sind die beiden markanten Türme, die mit einem Quergang verbunden sind. Dieser war notwendig, da sich ein Turm nach seiner Erbauung geneigt hat. Daneben hatte der Quergang auch einen praktischen Nutzen, da er die Türmerwohnung im Südturm mit dem Speicher im Nordturm verband.

1604 wurde im Chor der Stadtkirche ein protestantischer Hochaltar aufgestellt. Das Besondere ist, dass die Zeit der Hochaltäre zu Beginn des 17. Jahrhunderts eigentlich bereits vorbei war. Auf dem Altar sind biblische Motive zu sehen, die von Peter Riedlinger gemalt wurden. Der Altar kann als Bekenntnis der Stadt Esslingen zu lutherischen Lehre verstanden werden.

Die Stadtkirche ist auch deshalb besonders, da sich im Untergrund ein Ausgrabungsmuseum befindet. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden bei Bauarbeiten Überreste der ersten Kirchen im Untergrund entdeckt.

Bis heute ist die Stadtkirche nicht nur ein Anziehungspunkt für Touristen. Sie ist vor allem ein Ort gelebten Glaubens, an dem sich viele Menschen zum Gottesdienst oder zur persönlichen Andacht versammeln.

Die frühgotische Stadtkirche ist von 9 bis 18 Uhr für Besucher geöffnet. Dem Betrachter bietet sich ein kunsthistorisch bedeutender Raum, in dem bis heute Glaubenserfahrung und Spiritualität spürbar werden. Liturgische Lesungen finden montags bis freitags um 11 Uhr, 12 Uhr und 13 Uhr statt. Sonntags ist um 10.30 Uhr Gottesdienst.

TIPP: Die Ausgrabungen unter der Stadtkirche sind sehenswert. Sie können auch im Rahmen der Führung Keller, Krypta, "Katakomben" besichtigt werden. Auf Wunsch bietet die Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH für Gruppen auch eine Führung zum Thema "Drei Kirchen auf einen Blick" an. Mehr Informationen erhalten Sie bei der Esslinger Stadtinformation unter Tel 0711 39693969 oder auf https://www.esslingen-marketing.de/o-drei-kirchen-auf-einen-blick-in-esslingen

freier Eintritt
Montag 09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr
Samstag 09:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 09:00 - 18:00 Uhr 10:30 Uhr Gottesdienst

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.