Renaissancehaus (Altstadtstraße 19)

1591 erbaut zeigt dieses Fachwerkhaus eine außerordentliche Vielzahl von Renaissanceschnitzereien und Zierformen.

1591 erbaut zeigt dieses Fachwerkhaus eine außerordentliche Vielzahl von Renaissanceschnitzereien und Zierformen. Besonders auffallend sind die vier geschnitzten Holzscheiben, deren Bedeutung noch nicht geklärt werden konnte.

Im Jahr 2003 hat der Stadtmarketingverein Eppingen e.V. in einem Aufruf zum bürgerlichen Engagement zusammen mit den Heimatfreunden Eppingen in rund 220 Stunden den Giebel des städtischen Gebäudes Altstadtstraße 19 saniert.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.