Pfahlbauten Unteruhldingen

Zeitreise in die Vergangenheit. Erleben Sie hautnah, was Sie schon immer über die Steinzeit wissen wollten. Mit 23 rekonstruierten Häusern sind die Pfahlbauten eines der größten archäologischen Freilichtmuseen Europas.

Riechen. Schmecken. Ausprobieren.
Das Museum bietet Geschichte zum Anfassen. Bei einer geführten Zeitreise (Rundgang ca. 45 Minuten) durch die Pfahlbausiedlung mit 7 Dörfern aus der Stein- und Bronzezeit (4.000 - 850 v. Chr.) wird die Geschichte der frühen Bauern, Händler und Fischer im Voralpenraum wieder lebendig.

In den Häusern werden Gegenstände gezeigt, die der in den Alpen gefundene Steinzeitmensch „Ötzi“ ständig um sich hatte. Lebensechte Szenen mit Figuren, Tieren und Modellen sowie Werkzeuge zum Anfassen und Wohnhäuser der Steinzeitmenschen bieten einen spannenden Einblick in das Alltagsleben der Steinzeitmenschen. In den Seen und Mooren unserer Region hat sich ein einzigartiges Archiv der Menschheitsgeschichte erhalten: Stoff- und Pflanzenreste, Jahrtausende altes Brot und die Werkzeuge erzählen vom damaligen Leben am Bodensee. Wandmalereien, Figuren von rätselhaften Mischwesen und noch nicht entzifferte Symbole geben Einblicke in die geistige Welt einer hochstehenden Kultur.

Die Multimediashow ARCHAEORAMA zum UNESCO Welterbe Pfahlbauten entführt die Besucher des Pfahlbaumuseums in die Unterwasserwelt und zeigt wie das Welterbe unter Wasser aussieht! Informativ und sehenswert ist auch die Sonderausstellung „Das Erbe der Pfahlbauer“. Die mit über 1.000 Funde umfassende Sonderausstellung präsentiert spektakuläre Originalfunde aus den 111 Weltkulturerbestätten.

Das Museum ist barrierefrei und mit Kinderwagen zugänglich. Gerne können Sie auch Ihren Hund (angeleint) mit in die Pfahlbauten nehmen.

Unser Tipp:
Für Reisegruppen und Schülergruppen bietet das Pfahlbaumuseum Spezielle Führungen.
Für Reisebusse mit Gehbehinderten kann gegen eine Gebühr eine Genehmigung zur Einfahrt bis zum Pfahlbaumuseum beim Landratsamt Bodenseekreis beantragt werden. Tel.: 07541/2045367

Information zu Ihrem Besuch
Ihr Besuch ist immer mit einem geführten Rundgang verbunden: Je nach Besucherandrang oder Anlass gibt es folgende zwei Führungssysteme:

  • Die Klassische Führung beinhaltet eine Führung von etwa 30 Minuten. Begleitet werden die Besucher dabei von einem gut geschulten Besucherführer. Danach ist eine selbständige Erkundung des Pfahlbaumuseums selbstverständlich möglich.
  • Die Offene Führung findet vor allem an besucherstarken Tagen von 10 - 17 Uhr statt. Dies betrifft u.a. die Sommerferien in Baden-Württemberg und besondere Feiertage. Nach einer kurze Erstinformation von einem Mitarbeiter und gehen die Besucher selbstständig weiter. Besucherführer sind vor Ort in den Pfahlbauhäusern und im Außenbereich, geben Informationen, beantworten Fragen und erläutern Handwerkstechniken
Ticket (inkl. Führung/ Offene Führung, Dauer ca. 45 Minuten)Preise pro Person 2017
Erwachsene9,00 Euro
Gäste mit örtlicher Gästekarte8,50 Euro
Schüler, Studenten mit Ausweis ab 16 Jahren8,00 Euro
Kinder von 6 - 15 Jahren 6,00 Euro
Eltern mit eigenen Kinder ab 3 Personen, mind. 1 EW, max. 2 EW1,00 Euro Ermäßigung je Person
Reisegruppe Erwachsene (ab 20 Personen) 8,00 Euro
Schulklassen bis 9. Klasse (ab 15 Personen) 5,00 Euro
Schulklassen ab 10. Klasse (ab 15 Personen) 7,00 Euro
Gäste mit Behinderung (Nachweis)1,00 Euro Ermäßigung je Person

Preise, Stand 01.01.2017/Pfahlbaumuseum. Die Tourist-Information übernimmt für die Richtigkeit kein Gewähr

Montag 09:00 - 18:30 Uhr letzte Führung 18.00 Uhr
Dienstag 09:00 - 18:30 Uhr letzte Führung 18.00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 18:30 Uhr letzte Führung 18.00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 18:30 Uhr letzte Führung 18.00 Uhr
Freitag 09:00 - 18:30 Uhr letzte Führung 18.00 Uhr
Samstag 09:00 - 18:30 Uhr letzte Führung 18.00 Uhr
Sonntag 09:00 - 18:30 Uhr letzte Führung 18.00 Uhr
01.03.2017 - 01.04.2017
Montag 14:30 - 16:00 Uhr ohne Vornameldung, Gruppen ab 15 Personen bitte vorher anmelden, Vor und nach dieser Führung bleibt das Museum geschlossen
Dienstag 14:30 - 16:00 Uhr ohne Vornameldung, Gruppen ab 15 Personen bitte vorher anmelden, Vor und nach dieser Führung bleibt das Museum geschlossen
Mittwoch 14:30 - 16:00 Uhr ohne Vornameldung, Gruppen ab 15 Personen bitte vorher anmelden, Vor und nach dieser Führung bleibt das Museum geschlossen
Donnerstag 14:30 - 16:00 Uhr ohne Vornameldung, Gruppen ab 15 Personen bitte vorher anmelden, Vor und nach dieser Führung bleibt das Museum geschlossen
Freitag 14:30 - 16:00 Uhr ohne Vornameldung, Gruppen ab 15 Personen bitte vorher anmelden, Vor und nach dieser Führung bleibt das Museum geschlossen
Samstag 09:00 - 17:00 Uhr letzte Führung um 17 Uhr
Sonntag 09:00 - 17:00 Uhr letzte Führung um 17 Uhr

Karte & Anreise

Pfahlbauten Unteruhldingen

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.