Museum Natur und Mensch

Kleine Besucher gehen im Kinder- und Familienmuseum auf große Expedition, um aktiv die Einzigartigkeit und Vielfalt unseres Planeten zu erforschen.

360° Panorama
Freiburg Museum Natur und Mensch
Freiburg Museum Natur und Mensch - © Copyright siehe Bild

In der naturkundlichen Dauerausstellung reisen sie in die geheimnisvolle Erdgeschichte: Gab es Mammuts wirklich, und wie haben Dinosaurier gelebt? Die alten Riesen warten ebenso darauf entdeckt zu werden wie bekannte Tiere unserer Zeit. Wer genau hinsieht, trifft hier nicht nur Biber, Luchs und Wanderfalke, sondern auch ganz besondere „Freiburger“, wie den Badischen Riesenregenwurm oder den Bienenfresser.

Kindgerecht wird anhand von Mineralien die Entstehung unserer Ozeane und Kontinente erklärt. Fossilien von Tieren und Pflanzen zeigen die Entwicklungsgeschichte des Lebens auf der Erde und speziell in der Region.

Die Vielfalt der Ausstellungsstücke ist groß, denn schließlich sammelten die Gründungsväter des damaligen „Museum für Natur- und Völkerkunde“ bereits seit 1895 naturkundliche und ethnologische Objekte.

Unternehmen Sie mit Ihrer Familie eine Zeitreise in die Geschichte, Gegenwart und Zukunft unserer Erde!

Kurzinfo zur Barrierefreiheit: Das Museum ist barrierefrei!

TicketEintrittspreis
Normal5,00€
Ermäßigt3,00€
Montag closed
Dienstag 10:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch 10:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag 10:00 - 17:00 Uhr
Freitag 10:00 - 17:00 Uhr
Samstag 10:00 - 17:00 Uhr
Sonntag 10:00 - 17:00 Uhr

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.