Klosterführungen Hirsau

Das Kloster Hirsau war im 11. Jahrhundert der Ort einer geistigen Revolution, wie ihn die Geschichte nur selten erlebt hat. Die kulturgeschichtliche Bedeutung Hirsaus und seine enge Verknüpfung mit der deutschen und europäischen Geschichte haben ihre Ausstrahlung bis heute behalten. Bei dieser Führung werden die Ruinen des Peter- und Paulklosters als beeindruckende steinerne Zeugen der Geschichte fachkundig erläutert.

Mai bis Oktober
samstags 14:30 Uhr
sonn- und feiertags: 11:00 Uhr
Treffpunkt: Unterer Torbogen, Haupteingang, Wildbader Straße

Für Gruppen ganzjährig, zu Ihrem Wunschtermin!
Dauer: Etwa 1 1/2 Stunden.

Englisch, Französisch, Italienisch

Anmeldung: Stadtinformation Calw

Des weiteren werden diverse Sonderführungen zu vielen spannenden und interessanten Themen angeboten. Ein separates Faltblatt informiert ausführlich über diese Führungen.

Gruppen (bis einschließlich 25 Personen)60,00 EUR
Gruppen (bis einschließlich 25 Personen) fremdsprachig80,00 EUR
Kombiticket Führung und KlostermuseumErwachsene5,50 EUR
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.