J.F. Schreibermuseum im Salemer Pfleghof

Das J.F.Schreibermuseum im Salemer Pfleghof in Esslingen am Neckar lässt nicht nur Kinderaugen leuchten!

J.F.Schreibermuseum in Esslingen am Neckar
J.F.Schreibermuseum in Esslingen am Neckar - © Esslinger Stadtmarketing & Tourismus GmbH

Der mächtige Steinbau und ehemalige Pfleghof des Zister-Zienserklosters Salem wurde 1229 erstmals urkundlich erwähnt. Doch die Lage an einem der höchsten Punkte der Kernstadt, die enge Verbindung zur Stadtmauer und die Größe des Baues deuten auf eine ältere Nutzung. Im 16. Jahrhundert - nach seiner Umgestaltung und Erweiterung - diente der ehemalige Pfleghof Kaiser Karl V. als Unterkunft. Im 17. Jahrhundert gab Salem den Hof an Württemberg ab.

Ein Besuch lohnt sich: Im Dachgeschoss des Baues hat das als besonders sehenswert ausgezeichnete J.F. Schreiber-Museum sein Domizil gefunden. Der Firmengründer Jakob Ferdinand Schreiber rief im 19. Jahrhundert unter seinem Namen einen Verlag für Bücher und Papierspiele ins Leben. Die berühmten alten Ausschneidebögen, Papiertheater und Kinderbücher versetzen den Besucher in die Kinderwelt vor 100 Jahren.

Das J.F.Schreiber-Museum wurde im Oktober 1998 eröffnet. Darin werden nicht nur die Geschichte des Verlages J.F. Schreiber dokumentiert, sondern in erster Linie die Produkte aus dem Verlag präsentiert die Weltgeltung besaßen: Papierschneidebögen, Papiertheater, bewegliche Bilderbücher und vieles mehr, wofür der Verlag das Patent besaß und das für viele Kinder auf der ganzen Welt Spiel-, Lese-, Bilder- und Lernmaterial bedeutete. Das J.F.Schreiber-Museum ist als Familienmuseum mit Aktivitätszonen eingerichtet, in dem die historischen auch den modernen technischen Spielwelten gegenübergestellt werden.

Erwachsene2,60 € pro Person
Kinder von 6 bis 14 Jahren1 € pro Person
von 3 bis 5 Jahren0,50 € pro Person
Gruppen ab 10 Personen 1 € pro Person
Familienkarte4 €
ermäßigt1,50 €
Kombikarte Stadtmuseum und im J.F. Schreiber-Museum3,50 €
ermäßigt1,50 €
Montag closed
Dienstag 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch 14:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag 14:00 - 18:00 Uhr
Sonntag 11:00 - 18:00 Uhr

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.