Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt

Jedes Jahr immer am Dienstag vor dem ersten Advent verwandelt sich Esslingen am Neckar, erfindet sich neu. Als sei die Stadt über Nacht verzaubert worden. Esslingen wacht plötzlich im Mittelalter auf. Die Uhren werden 600 Jahre zurück gedreht. Der Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt hat begonnen.

Mit über 200 Marktständen und mehr als 500 kulturellen Programmpunkten erwacht durch den Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt für vier Wochen das mittelalterliche Leben in Esslingen. Prächtige Fachwerkhäuser und romantische Gassen bieten die Kulisse für einen der größten und erlebnisreichsten Weihnachtsmärkte der Region Stuttgart.

Jährlich treten über 1 Mio. Besucher aus Deutschland und dem Ausland mit dem Marktvolk eine Zeitreise an und erleben den rustikalen Charme des Mittelalters hautnah. Renommierte Künstler aus ganz Europa sorgen für ein täglich wechselndes Kultur- und Unterhaltungsprogramm, indem sie das Publikum mit Witz und Schalk auf vier Bühnen sowie in den Gassen einbeziehen. Vorführende Handwerker wie Zinngießer, Filzer, Schmied, Besenbinder oder Scherenschleifer zeigen traditionelle Handwerkskunst aus längst vergessener Zeit.

Der Esslinger Mittelaltermarkt & Weihnachtsmarkt hat für Groß & Klein einiges zu bieten: In den Mitmachwerkstätten können Besucher traditionelles Handwerk wie Buchbinden oder Gewand nähen und mittelalterliche Sprechweise selbst erlernen. Die kleinen Besucher können sich im Märchenzelt beim Mitmachzirkus versuchen, der Märchenerzählerin lauschen oder dem Puppenspieler zuschauen. Seine Geschicklichkeit kann jeder Besucher beim Katapultschießen, Axtwerfen, Eierknacken und vielen anderen lustigen Spielen unter Beweis stellen. Spannende Erlebnisangebote wie Stabfechtkurs, historisches Tanzfest, Bogenschießturnier, Falknerkunst oder der berühmte Fackelumzug zur Burg das Rahmenprogramm ab.

Aber auch die Freunde des traditionellen Weihnachtsmarktes kommen in Esslingen nicht zu kurz. Der Duft nach gebrannten Mandeln und Magenbrot lockt auf den Marktplatz, wo man an Ständen mit Weihnachtsdekoration, Strickwaren oder Kunsthandwerk sicher das passende Weihnachtsgeschenk für jeden Geschmack und Geldbeutel findet.

28.11.-22.12.2017
Öffnungszeiten: täglich 11 bis 20.30 Uhr und zusätzlich Donnerstag - Samstag 11 bis 21.30 Uhr

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.