Erlebnispark Tripsdrill

Vor den Toren Stuttgarts, inmitten blühender Natur, liegt Tripsdrill – Deutschlands erster Erlebnispark. Im Jahr 1929 startete der Familienbetrieb mit einer Altweibermühle. Heute warten rund um dieses historische Wahrzeichen über 100 originelle Attraktionen für alle Generationen – inklusive Wildparadies Tripsdrill.

Der Erlebnispark

Strahlende Kinderaugen, ausgelassene Jauchzer und vergnügte Gesichter – so lässt sich die Atmosphäre in Deutschlands erstem Freizeitpark wohl am besten beschreiben. Der Erlebnispark Tripsdrill begeistert Groß und Klein mit einem abwechslungsreichen Angebot an Attraktionen. Hierzu zählt auch Karacho, die neue Katapult-Achterbahn, deren Fahrzeuge von 0 auf 100 km/h in nur 1,6 Sekunden beschleunigen – ein Nervenkitzel, den sich keiner entgehen lassen sollte! Viel Vergnügen bereitet auch der neue Indoor-Spielebereich „Gaudi-Viertel“ mit zahlreichen Spielmöglichkeiten für Junior, einem Kinderfreifallturm und dem liebevoll eingerichteten Spielzeugmuseum. Abkühlung verspricht Europas höchste Wasserschussfahrt in Omis Badewanne, oder – für die kleineren unter den Besuchern – die feuchtfröhliche Mühlbach-Fahrt. Zum Tripsdrill-Besuch gehört natürlich auch das Rutschen in der Altweibermühle, dem Wahrzeichen des Parks.

Das Wildparadies

Im Wildparadies Tripsdrill treffen Tierliebhaber auf eine eigene Erlebniswelt mit rund 40 verschiedenen Tierarten, zum Beobachten, Anfassen und Füttern. Wissenswertes erfährt man um 14.30 Uhr bei der Fütterung von Wolf, Luchs, Bär & Co. und bei der anschließenden Flugvorführung der Greifvögel auf der Falknertribüne (Programmpunkte täglich außer freitags). Für jede Menge Abwechslung sorgen Wald-Erlebnispfad, Barfuß-Pfad und Abenteuerspielplatz mit Kletterwald rund um die urige Wildsau-Schenke.

Übernachten inmitten Natur

Mitten im Wildparadies, umgeben von Wald und seinen natürlichen Bewohnern, bieten Schäferwagen und Baumhäuser ein naturnahes Übernachtungserlebnis und Komfort zugleich. Die gemütlichen Schäferwagen für bis zu 5 Personen sind mit Heizung, Waschgelegenheit, Kühlschrank, TV, Sitzecke, Terrasse und Ventilator ausgestattet (WC & Dusche liegen zentral im thematisierten Badehaus). Und für die, die ganz hoch hinaus wollen, gibt’s komfortable Baumhäuser für 2-4 bzw. 5-6 Personen, ausgestattet mit Fußbodenheizung, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Sitzecke mit Flachbildfernseher, kostenlosem WLAN-Zugang, Terrasse und eigenem Sanitärbereich mit Dusche, WC & Föhn.

Saison 2017: 08. April bis 05. November
In der Wintersaison (06.11.2017 - 23.03.2018) hat das Wildparadies jetzt auch täglich von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet!

Tages-Pass 2017
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren31,00 €
Kinder unter 4 Jahren freier Eintritt
Kinder von 4 bis 11 Jahren26,00 €
Senioren ab 60 Jahren (Ausweis)26,00 €
Menschen mit Behinderung, Rollstuhlfahrer und BlindeSondertarife
Geburtstagskinder, ab 12 Jahren15,50 €
2-Tages-Pass 2017
Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren41,00 €
Kinder von 4 bis 11 Jahren36,00 €
Senioren ab 60 Jahren36,00 €
Weitere Preise sind auf der Homepage zu finden
Montag 09:00 - 18:00 Uhr Öffnungszeiten an Wochenenden und Feiertagen ggf. länger
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr Öffnungszeiten an Wochenenden und Feiertagen ggf. länger
Mittwoch 09:00 - 18:00 Uhr Öffnungszeiten an Wochenenden und Feiertagen ggf. länger
Donnerstag 09:00 - 18:00 Uhr Öffnungszeiten an Wochenenden und Feiertagen ggf. länger
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr Öffnungszeiten an Wochenenden und Feiertagen ggf. länger
Samstag 09:00 - 18:00 Uhr Öffnungszeiten an Wochenenden und Feiertagen ggf. länger
Sonntag 09:00 - 18:00 Uhr Öffnungszeiten an Wochenenden und Feiertagen ggf. länger

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.