Stuttgart

Stuttgart war das Zentrum des Herzogtums Württemberg und der evangelischen Landesherrschaft. 1559 schrieb dort Johannes Brenz eine neue Kirchenordnung.

© Achim Mende

Die Reformation kam mit Verzögerung in der Landeshauptstadt an, doch dann ging alles ganz schnell. Nur drei Tage nach der Schlacht bei Lauffen am Neckar am 13. Mai 1534, bei der Ulrich von Württemberg die Regentschaft über sein Herzogtum aus den Händen der katholischen Habsburger zurück erkämpfte, wurde von der Kanzel der Stiftskirche die erste evangelische Predigt in Stuttgart gehalten.

Eine der bekanntesten Reformatorenpersönlichkeiten überhaupt kam 1553 als erster evangelischer Propst an die Stiftskirche: Johannes Brenz hatte schon in Schwäbisch Hall eine Kirchenordnung entworfen. Sie reformierte auch das Schulwesen: Talentierte Schüler gleich welcher Herkunft sollten laut Brenz Latein lernen, außerdem forderte er Schulunterricht für Mädchen. In Stuttgart knüpfte Brenz an diese Arbeit an und machte sich mit der Großen Kirchenordnung von 1559 zum Architekten der Evangelischen Landeskirche Württemberg. Seine Grabstätte kann man in der Stiftskirche besuchen.

In einem Talkessel, flankiert von Weinbergen, erstreckt sich die Landeshauptstadt. Ihr Herz schlägt am Schlossplatz, der umarmt wird von einem Architekturensemble aus nahezu allen Stilepochen. Im Sommer nutzen die Menschen die Grünflächen als Liegewiese und erfrischen sich in den Brunnen.

Vom Schlossplatz schweift der Blick hinauf zum Fernsehturm, dem architektonischen Ausrufezeichen aus dem Jahr 1956. Von internationaler Bedeutung ist die Weißenhofsiedlung auf dem Killesberg.

Stuttgart ist ein Multitalent. Auch als Musical-, Auto- und Bäderstadt hat es sich einen Namen gemacht. Die Museen von Mercedes und Porsche vereinen visionäre Museumsbauten mit der Geschichte des Automobils. Wem dann der Sinn nach Entspannung steht: Nach Budapest besitzt Stuttgart das größte Mineralwasservorkommen Europas, dessen Heilquellen mehrere Bäder speisen.

Stuttgart

Stiftskirche Stuttgart

Schlosskirche Stuttgart