KÖRPERWELTEN Museum Heidelberg

KÖRPERWELTEN Museum in Heidelberg - Dem Glück auf der Spur

Die große Liebe, ein sorgenfreies Leben, wahre Freundschaft ... Alle Menschen streben nach Glück. Aber wo wohnt das Glück? Warum können wir nicht genug davon bekommen? Und warum können wir uns das Glück nicht für immer bewahren? Diesen und anderen Fragen zum Thema Glück geht das KÖRPERWELTEN Museum im Alten Hallenbad nach.

Es widmet sich damit nicht nur der Anatomie des Menschen, seinen Organfunktionen sowie Fragen rund um das Thema Gesundheit, sondern auch der Anatomie seines Glücks.

Auf einer Fläche von rund 1000 m² im ehemaligen Männerbad des Alten Hallenbads zeigen Gunther von Hagens und Angelina Whalley ihre speziell für Heidelberg konzipierte Ausstellung rund um den menschlichen Körper. Sie soll daran erinnern, was unser aller höchstes Gut ist: der eigene Körper. Ziel der Ausstellung ist es, dem Besucher die Komplexität des menschlichen Körpers lebensnah aufzuzeigen und somit seine Achtsamkeit für den eigenen Körper in allen Lebenslagen und -phasen zu sensibilisieren.

Grundlage der Ausstellung ist Gunther von Hagens’ Erfindung der Plastination. Der Wissenschaftler hat das Konservierungsverfahren bereits 1977 an der Universität Heidelberg erfunden und seitdem beständig perfektioniert. Seine Plastinate überzeugen sowohl durch äußerst präzise, wissenschaftlich fundierte Präparation als auch kreativ-ästhetische und oftmals ungewöhnliche Darstellungsform.

Bereits über 45 Millionen Menschen rund um den Globus haben sich davon in den KÖRPERWELTEN Ausstellungen inspirieren und faszinieren lassen, davon 10 Millionen allein in Deutschland. Nie zuvor hat eine Ausstellung die Öffentlichkeit so bewegt und die Sichtweise auf die eigene Körperlichkeit so nachhaltig verändert wie Gunther von Hagens’ KÖRPERWELTEN.

Einzeltickets
Erwachsene17,00 €
Kinder & Jugendliche (7-18 Jahre)11,00 €
Studenten & Ermäßigte Personen*14,00 €
Gruppenpreise (ab 10 Personen)
Erwachsene14,00 €
Kinder & Jugendliche (7-18 Jahre)10,00 €
Studenten & Ermäßigte Personen*12,00 €
Schüler im Klassenverband (Allgemeinbildende Schulen)9,00 €
Familienticket
2 Erw. + 2 Kinder / 1 Erw. + 3 Kinder42,00 €
Audio Guide/ Hörführung (DE/ EN/ FR/ ES/ IT)3,50 €

*Ermäßigte Personen:
Nur gegen Vorlage eines gültigen Ausweises: Studenten bis 30 Jahre, Auszubildende über 18 Jahre, Bundesfreiwilligendienstleistende (FsJ/FÖJ), Senioren 65+, behinderte Personen.

Freier Eintritt:
Kinder unter 7 Jahre, Lehrer und Referendare (gegen Nachweis: Lehrerausweis oder Bescheinigung der Schule), Begleitpersonen behinderter Personen (Kennzeichnung B), Körperspender des IfP, Pressevertreter

Montag 09:00 - 18:00 Uhr letzer Einlass 17 Uhr
Dienstag 09:00 - 18:00 Uhr letzer Einlass 17 Uhr
Mittwoch 09:00 - 21:00 Uhr letzter Einlass 20 Uhr, außer Feiertag
Donnerstag 09:00 - 18:00 Uhr letzer Einlass 17 Uhr
Freitag 09:00 - 18:00 Uhr letzer Einlass 17 Uhr
Samstag 10:00 - 18:00 Uhr letzer Einlass 17 Uhr
Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr letzer Einlass 17 Uhr

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.